Unsere Ballonflotte stellt sich vor:

 

Ballon Wilbert & Sohn D-OWUS

 

Ballon Sparschwein

D-OSAU

Modellballon Sparschwein

            

Ballon Wilbert & Sohn II  D-OWKS

Ballon Black Pearl II D-OFFF

Ballon Wilbert  Sohn III D-OKKK

    

Ich freue mich Sie begrüßen zu dürfen. Da der Golfhotel-Ballon in seinen wohlverdienten Ruhestand ging, trete nun ich an seine Stelle und übernehme seine Dienste.

Ich bin der dickste in der Ballonflotte und in der Geschichte des Unternehmens. Meine Hülle umfasst ein Volumen von 6000 m³. In meinen Korb passen bis zu 8 Gäste. Ich bin vorwiegend abends in der Luft sein. Aber hin und wieder kommt es vor, dass ich auch früh morgens raus muss, weil es Gäste gibt, die am Morgen, wenn die Vögel erwachen und zwitschern, mit mir eine Ballonfahrt erleben möchten. Ab und zu lege ich auch mal eine Nachtschicht ein. Denn Einige wünschen sich eine exklusive Ballonfahrt in der Finsternis der Nacht.

Ich bin der Leitwolf der Flotte. Denn ich trage das Logo des Luftfahrtunternehmens. Meine Hülle umfasst ein Volumen von 4250 m³. Ich kam 2009 neu dazu. Seitdem bin ich für alle Passagierfahrten zuständig, die anfallen. In meinem Korb kann ich bis zu 6 Passagiere mitnehmen.

 


Ich freue mich, Sie bald als Passagier in meinem Korb begrüßen zu dürfen.

 

Die Preise zu den jeweilgen Ballonfahrten entnehmen Sie bitte unserer „Preisliste“.

Ich bin die schwarze Perle in der Truppe und seit dem Jahr 2007 dabei. Ich bin sehr selten an gewöhnlichen Tagen am Himmel zu sehen. Ich bin so mehr der Genosse in der Freizeit. Meistens befinde ich mich auf Veranstaltungen wie z.B. Ballontreffen. Oft bin ich in der Winterzeit auch in den Alpen am Himmel zu sehen. Ich mache meistens sehr weite Fahrten. Im Gegensatz zu meinen Kollegen habe ich mehr Ausdauer am Himmel zu bleiben. Meine Hülle, die ein Volumen von 3600 m³ hat, wurde speziell entwickelt, um weitere Strecken zurücklegen zu können.

Ich bin der dritte Wilbert & Sohn-Ballon in der Truppe und bin stolz das 25-jährige Jubiläum des Familienunternehmen "Wilbert & Sohn Luftfahrtunternehmen GmbH" representieren zu dürfen.

 

Im Mai 2015 hatte ich mit Frank, Klaus und Tim meine Jungfernfahrt, bei sie mich das erste Mal befeuert haben und mit mir die ersten Kilometer gefahren sind.

Ich bin der Kleinste in der Runde. Ich stelle das „Sparschwein“ in Miniatur dar. Ich diene auf verschiedenen Veranstaltungen zu Werbezwecken. Wenn das Wetter für eine richtige Ballonfahrt mit der Sparwutz nicht tauglich ist, vertrete ich sie und mache fürsorglich meine Werbung für die Sparkasse Rhein-Nahe.


Das Volumen meiner Hülle beträgt 100 m³. Mir wurde ein Banner mittels Klettverschluss angebracht, das man an- und abbringen kann. So kann ich auch mal auf Veranstaltungen für Sparkassen anderer Regionen Werbung machen.


Wenn ich Ihr Interesse geweckt habe und Sie Ihre Werbung auf einer Veranstaltung mit einer besonderen Attraktion präsentieren möchten, dann melden Sie sich doch einfach. Wir informieren Sie gerne. Unsere Kontaktdaten entnehmen Sie unter „Kontakt“.

Ich bin die schon bei vielen bekannte „Sparwutz“ im Raum Hunsrück / Rhein-Nahe. Ich bin seit 2010 mit von der Partie. Meine Sonderform-Hülle hat ein Volumen von 3400 m³. Ich wurde von der Sparkasse Rhein-Nahe gesponsert und bin natürlich für die vielen Werbefahrten verantwortentlich. Man sieht mich viel auf Veranstaltungen, wie z.B. dem Jahrmarkt in Bad Kreuznach. Aber auch bei verschiedenen Ballon-Events bin ich oft zu Gast.


Aber ich habe auch noch eine weitere spezielle Aufgabe. Denn ich mache Sonderfahrten, die ausschließlich für Paare gedacht sind.


Das heisst für Sie, dass Sie mit mir eine Sonderfahrt für Zwei buchen können. Als Anlass zu solch einer Fahrt kann z.B. ein runder Geburtstag, Verlobung, Heiratsantrag, Hochzeitstag, eine Silberne oder Goldene Hochzeit sein.


Vielleicht möchten Sie auch nur als frisch verliebtes Paar eine Ballonfahrt zu Zweit genießen?


Ihrer Fantasie ist fast keine Grenze gesetzt.


Ein Gläschen Sekt zum Anstoßen während der Fahrt ist selbstverständlich inklusive.